Outdoor Gallery

Ausstellung der
Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT

"Die Nacht ist bunt am Hafenmund"
 
Die Fotografen Frank Hohmann und Daniela Szczepanski zeigen ihre großformatigen Arbeiten in einer 100 m langen Open-Air Galerie am Leinpfad in Duisburg Ruhrort. Das Organisationsteam wird seit 2013 durch die Künstlerin Iris Weissschuh komplettiert.

Die Outdoorgalerie entstand 2010 zur Kulturhauptstadt. Als Kunstprojekt für großformatige Fotografien wertet die Ausstellung "Die Nacht wird bunt am Hafenmund" seither den Leinpfad in Duisburg Ruhrort als Flaniermeile an der Ruhrmündung auf. Die Schirmherrschaft für dieses Identifikationsprojekt hat 2014 das Kulturdezernat der Stadt Duisburg übernommen.

Somit ist die Outdoorgalerie eines der wenigen nachhaltigen Projekte der Kulturhauptstadt 2010.

Alle 2 Jahre werden die 3 mal 2 Meter großen Bilder ausgetauscht. Hierfür suchen die beiden Fotografen nachts nach neuen Motiven zum Thema Wasserwege und Binnenschiffahrt.

Doch dieses Engagement wäre ohne Sponsoren aus der Wirtschaft und Kunstpaten nicht möglich.
Werden Sie Bildpate:
Aufgerufen sind alle Bürger, Firmen und Unternehmen mit Sinn für Kunst und Kultur. Die Namen der Sponsoren sind für die nächsten zwei Jahre auf den Bildern am Leinpfad zu lesen.

Bei Interesse sprechen Sie uns an:
Frank Hohmann & Daniela Szczepanski

 



Ausstellung der
Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT

"Die Nacht ist bunt am Hafenmund 2018"


Vernissage auf dem
Museumschiff: "Oscar Huber"

Samstag den, 14. Juli 2018 um 19.00 Uhr


Openair Dauerausstellung

Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT
am Leinpfad (DU-Ruhrort) mit Fotografien von Frank Hohmann und Daniela Szczepanski

Unter der Schirmherrschaft von Herrn Thomas Krützberg, Kulturdezernent der Stadt Duisburg
wird die Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT am 14. Juli 2018 feierlich eröffnet.

An Bord gibt es ein Konzert der „Sonny Boys”
Für das leibliche Wohl sorgt das Ruhrorter Urgestein „Hübi”
 
Eröffnung der Ausstellung durch
Herrn  Dr. Bernhard Weber (Leiter des Deutschen Binnenschifffahrtsmuseum)
Herrn  Thomas Krützberg (Kulturrdezernent der Stadt Duisburg)

Museumschiff Oscar Huber
Leinpfad am Vinckekanal
47119 Duisburg-Ruhrort


Haben Sie Interesse in zwei Jahren als Kunstpate dabei zu sein?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gemeinsame Eröffnung der zwei Ausstellungen:


”Die Nacht ist bunt am Hafenmund 2016”
Fotografien von Frank Hohmann &  Daniela Szczepanski, Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT am Leinpfad

 

”Vom Leinpfad zur Leinwand”
Fotografien, Malerei und Plastik von F.Hohmann/D.Szczepanski & Iris Weissschuh in der RuhrART Galerie in DU-Ruhrort

Vernissage: 26.  Mai  um  17:00 Uhr auf  Museumsschiff  „Oscar Huber” in Duisburg-Ruhrort

 


 
Unter der Schirmherrschaft von Herrn Thomas Krützberg, Kulturdezernent der Stadt Duisburg
wird die Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT und das Kunstprojekt  „vom Leinpfad zur Leinwand”
am 26. Mai 2016 feierlich eröffnet.

- Die Outdoor-Galerie wird bis 2018 am Leinpfad zu sehen sein.

- Die Ausstellung „Vom Leinpfad zur Leinwand”  wird erstmalig vom 26. Mai bis 20. Juni in der RuhrArt Galerie
   (Dammstr. 1, 47119 Du-Ruhrort) gezeigt.

An Bord gibt es ein Konzert der „John Silver Band” und „der.Flo” Für das leibliche Wohl sorgt das Ruhrorter Urgestein „Hübi”
 
Eröffnung der Ausstellung durch
Herrn  Dr. Bernhard Weber (Leiter des Deutschen Binnenschifffahrtsmuseum)
Herrn  Thomas Krützberg   (Kulturrdezernent der Stadt Duisburg)
Herrn  Frank Schablewski   (Theorie der Ästhetik)

WO: Museumsschiff Oscar Huber - Leinpfad am Vinckekanal, 47119 Duisburg-Ruhrort

Haben Sie Interesse in zwei Jahren als Kunstpate dabei zu sein?
Dann wenden Sie sich an Photographie AUFNACHTSCHICHT

 

Back to top